Montag, 27. August 2012

Ab and away...

Nach langer Zeit traute ich mich mal wieder zum Friseur. Die Haare waren super lang und genial kaputt :-( Seit einer Ewigkeit trage ich die Haare nur noch zusammen und fühl mich langweilig...
Hinzukommen meine ständigen Kopfschmerzen, da tut es mit Zopf doppelt weh.
Also ab gehts. Und euch nehm ich mit :-)

Wir starten soooooo....


Kleiner Zwischenstand beim Friseur :-)


Und sooo seh ich nun aus. Bin super glücklich.


Die liebe Friseurin hat gefühlte 15x nachgefragt, ob sie wirklich abschneiden soll.

Ich: Ja, soviel soll ab. Und dann aber noch schön durchstufen.
Sie: Das ist dann aber sehr viel.
Ich: Ja, kann ab, ist eh kaputt.
Sie: Hmm, ich zeig dir das nochmal, soviel wäre das.
Ich: Ja, toll...
Sie: Sind mehr als 10cm...
Ich: Jaaaa...kann ab :-) ich freu mich schon.
Sie: Okay...ich frag nur...hier ham auch schon mal welche geweint...

Zum Schluß war sie erleichtert, weil ich froh mit meiner neuen Länge war.

Liebe Grüße eure Mandy

Sonntag, 26. August 2012

mein Geheimtip :o)

Endlich haben wir es mal geschafft. Wir waren trödeln. Aber nicht wie ihr das denkt. Ganz klein, ganz geheim und so schön privat. Eine ganz liebe Exkollegin von mir arbeitet nämlich ehrenamtlich für die Bürgerstiftung Neukölln. Nur daher weiß ich vom Trödeltreff in Rixdorf /am Richardplatz.

Es war wieder total schön und wir haben auch ein paar Sachen mitgenommen. Ich fand ein paar Holzspulen, eine Strickliesel, die Minzmopserin bekam zwei Bücher und der Mann des Hauses eine DVD.

Man kann auch gerne Sachen bringen, alles außer Klamotten. Das eingenomme Geld setzt die Stiftung dann für ihre unzähligen, tollen Projekte ein.

Also los nichts wie hin!!!! Der Trödel ist direkt auf dem Hof neben dem Restaurant "Villa Rixdorf".
Auch der Hof ist sehr sehenswert und lecker essen kann man in der Villa auch (und dazu noch günstig).

Nun schaut meine Bildchen an oder geht gleich los...jeden Sonntag ab 13h-18h (außer es regnet...)

hier geht die Sau ab

der Hof
niedliche Schreibmaschine












von innen
einmal aussen










 


lecker Pizza
die Minzmopserin hat den Eisstand entdeckt
Ich hoffe ihr findet mal hin, es ist wirklich schön.

Liebe Grüße eure Mandy

...sagt die Biene zu dem Stachelschwein...

Schön ist es auf der Welt zu sein...schallalala...

Am Samstag waren wir nun zum zweiten mal bei Dieter Thomas Kuhn. Und es war, wie beim letzten Mal, der Hammer. Tolle Leute, super Stimmung und heitere Musik. Ich bin bestimmt kein riesen Schlagerfan, aber das ist jedes Mal ansteckend. Die meisten Leute verkleiden sich, mit Neonanzugen, Schlaghosen, Hippiekleidern und jede Menge Sonnenblumen.

Hier mal ein paar Impressionen.

die Minzmopserin wollte auch mit, durfte aber zu Oma und Opa
die Waldbühne
ich, nicht so verkleidet...
ein paar bunte Leute :o) / leider schon zu dunkel...
Seifenblasenparty
hab dich :o)
Dieter ein bissel DARK :o)
 Hoffentlich gibt es auch nächstes Jahr ein Konzert...dann würde ich auch was nähen, damit wir nicht so auffallen :oD

Gute Nacht sagt eure Mandy


Mittwoch, 15. August 2012

Hüftrock vom Nähtreff

Letzten Samstag war es wieder soweit. Diesmal trafen wir uns bei Christiane zuhause. Es war wirklich schön und sehr gemütlich. Wir waren 6 Nähmädels und jede hatte ein anderes Projekt mitgebracht. Es wurde viel gelacht , viel geschafft und super lecker gegessen. Christiane hatte extra leckeres Brot gebacken und Suppe für uns gekocht. Zum Nachmittag gab es auch noch Torte von Theda. Zum Schluß musste ich nach Hause rollen :oD !!! Vielen Dank nochmal an meine Retterin Susanne!!! In meinem Auto war nämlich eine RIESIGE TOTAL FIESE SPINNE, die Susanne einfach mal so mit dem Finger aus dem Auto schnippste, hach GottSeiDank war sie dabei :o), also Susanne, nicht die Spinne...

Nun aber ein paar Fotos von meinem neuen Rock...


wenn Mann sagt spring...
Schnitt ist von hier und der Stoff von da :o)

Liebe Grüße eure
Mandy

Sonntag, 5. August 2012

RatzeFatze ??

Eigentlich wollte ich ja mal schnell die RatzFatz von Farbenmix nähen, aber das war wohl nichts... Irgendwie habe ich den letzten Schritt vor dem vorletzten gemacht und datt ging natürlich so ganz und garnicht. Sehr schön, dass ich beim Nähen, mal eine Ziernaht ausprobiert hatte, so hatte ich beim Auftrennen doppelt Freude :o(

Der Stoff ist von Ikea und die Häkelblumen zum Aufpimpen sind von Elli.

Wenn man sich an die Anleitung hält ist die Tasche sehr anfängerfreundlich und super schnell gemacht. Als kleines Mitbringsel ideal. Ich habe nur die Träger verlängert, ich find das nämlich viel praktischer beim Tragen.

Das geübte Auge, sieht die kleine Hand der Minzmopserin, mit...Trommelwirbel...MINZE!!!
Eigentlich wollte ich heute noch trödeln...und euch gleichzeitig DEN Geheimtip geben, aber da es heut mittag ja regnen musste, war da leider zu :o(

Deshalb müsst ihr euch wohl noch gedulden :oD

Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag!

Liebe Grüße eure Mandy