Sonntag, 13. Oktober 2013

Endlich eine U-Heft-Hülle

Ups, jetzt ist es endlich passiert :o)

Nachdem die Plaste-Hülle schon gefühlte 50 Jahre nur noch bedingt nutzbar war und die Minzmopserin ja quasi ebenso gefühlt bald erwachsen ist (und dann garkein U-Heft mehr braucht), habe ich es endlich geschafft eine tolle Hülle nach diesem Freebie von Woogielicious zu nähen. Der Minzmopserin gefällt sie :o)


Innenansicht
Ging soo einfach und nun frage ich mich, wie schon so oft, warum ich das nicht früher geschafft habe :oD

Liebe Grüße eure Mandy

Ab damit zu den Meitlisachen...

Kommentare:

  1. die ist richtig hübsch geworden - und noch vor dem 18. geburtstag ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi...ja...gerade noch so geschafft, puh :-D

      Löschen
  2. Die ist ja toll geworden! <3 Und du erinnerst mich daran das unsere auch noch in der ollen Plastikhülle stecken. Wird auch mal Zeit. *g*
    Glg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Meins steckt zwar auch in Plastik - aber für das eine Mal im Jahr... für die zweimal lohnt sich das gar nicht mehr... ;-) Deine ist aber wirklich toll geworden. LG

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süß geworden! Das Webband passt auch wirklich gut dazu!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Ideen oder Meinungen.
Gerne besuche ich auch mal euren Blog.

Also schreibt nur drauf los.