Mittwoch, 6. November 2013

21 Wochen

Hallo Ihr Lieben...

3 Wochen ist mein letzter Post nun schon her und hier ist viel passiert. 3 Wochen in denen mir sehr bewusst wurde, dass eben nicht jede Schwangerschaft gleich ist. Mit der Minzmopserin im Bauch konnte ich doch tatsächlich Bäume rausreißen und fühlte mich fit wie ein Turnschuh.

Momentan fühle ich mich einfach nur fertig, erschlagen...wie ein ausgewrungener Waschlappen.

Mandel und Zahn aus dem 18 Wochen-Post, stellten sich als böse Infektionen heraus, sodass ich Antibiotikum schlucken sollte. Nachdem ich trotz Migräne niemals nie bisher Schmerztabletten geschluckt hatte, war ich mehr als besorgt...so hatte ich mir das nicht vorgestellt.

Meine Ärztin bestätigte mir dann aber, was ich schon ahnte...Immunsystem ist komplett im Keller und mein Körper schafft das nicht mehr alleine :o(

Nach dem okay meiner Frauenärztin nahm ich die bittere Pille und die Infektionen wurden besser.

Ich wollte mit neuem Elan starten, doch nach nur 3 Tagen arbeiten, war ich fix und fertig und fühlte mich gerade abends komplett fertig und überfordert.

Beim Nachsorgetermin beim Zahnarzt dann die Nachricht...die Infektion ist zwar besser, aber noch lange nicht weg...die Schmerzen können jederzeit wiederkommen. Deshalb wurde mir nun zum erneuten Aufbohren der Wurzeln geraten und das wäre dann eine 1,5-2h OP...supi...aber ich muss ehrlich sagen, Zahnschmerzen ohne jegliche Schmerztablette aushalten, ist echt ein Hammerding. Den Termin hierfür habe ich mir also schon besorgt.

Einen Tag später hatte ich dann endlich meinen Vorsorgetermin bei meiner Frauenärztin. Diese schrieb mich dann auch prompt für die nächsten 3 Wochen krank. Ich muss mich jetzt erstmal schonen. Keinen Streß an mich ranlassen. Mal Beine hochlegen...vorallem Essen, denn wirklich zugenommen habe ich bisher noch nicht...! Mich frustriert das alles nen bissel...denn gerade diese zweite und auch letzte Schwangerschaft wollte ich in vollen Zügen geniessen...mich zum Yoga anmelden, Schwimmengehen undundund...

Nun zu den Fakten der Woche...

Wie weit bin ich: 21+5

Bauchumfang: 97cm...ich dachte viel mehr

Gewichtszunahme: immernoch 6kg unter Startgewicht

Der beste Moment: Beim Ultraschall ein kleines wundervolles Baby zusehn, dem es allen Anschein nach sehr gut geht. Und die endgültige Bestätigung das hier bald die nächste "Puschritze" einzieht...*meinarmerMann*

Ich vermisse: auf dem Rückenliegen, Kraft

Heißhunger: Tee, Citrusfrüchte

Wehwehchen: fiese Rückenschmerzen, keinerlei Puste...nach zu langem Sitzen etwas Unterbauchkrämpfe

Ich freue mich auf: die Feindiagnostik nächste Woche...den kleinen Sonnenschein wiedersehn und darauf das der Arzt dann auch noch die letzten bestehenden Zweifel zerstreuen kann.


Weitere Kugelbauchberichte findet ihr hier: Miss ShivaTheMama, Anna , Sabine, Wonni und bei Mamahoch2.

Nach einer Idee von L´inutile.


Ganz zum Schluss möchte ich noch auf eine tolle Verlosung bei Mamahoch2 hinweisen. Wer Lust hat einen tollen schon befüllten Adventskalender zu gewinnen guckt einfach mal HIER entlang.

So das wars nun von mir...

Gaaanz liebe Grüße eure
Mandy

Kommentare:

  1. Och man, dass hört sich ja alles nicht so spaßig an. Ich hoffe, dass du nun in den 3 Wochen, in denen du krank geschrieben bist, wieder Kraft und Energie tanken kannst, damit sich das nicht auch noch so sehr in die zweite Hälfte reinzieht. Ich denk an dich
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ach Mensch du arme. Lass dich mal drücken...aber ich kann dich so gut verstehen hier geht's auch rund in dieser Schwangerschaft....meine symphyse schmerzt sehr, hatte ich vorher nie und der olle Schnupfen geht auch nicht weg...

    Aber bei allem schlechten...herzlichen Glückwunsch zum outing ;) schön zwei Mädels das wird in der Pubertät sicher nen Spaß ;)) hihi
    Und nen tollen Bauch hast du und er schaut so sehr viel großer aus als bei deinem letzten Post.

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Du Arme!!! Da hast du aber echt laut hier geschrien. :( Ich wünsche dir ganz viel Kraft! Fühl dich ganz doll geknuddelt! Und deine Kugel sieht suuuuuperschön aus! :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mandy,

    ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass es dir bald wieder besser geht!
    Zahnschmerzen sind wirklich schlimm :(

    Ich hoffe sehr, dass du nach der Erholung deine restliche Kugelzeit genießen kannst!!

    Alles Liebe!
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Ideen oder Meinungen.
Gerne besuche ich auch mal euren Blog.

Also schreibt nur drauf los.