Sonntag, 17. November 2013

23 Wochen

Die bisherigen 2 Wochen zuhause haben mir bisher sehr gut getan. Auch wenn sich just im Moment eine Erkältung anbahnt und mich mit Halsschmerzen ärgert.

Wir sind jetzt langsam auf der "Namensfindungszielgraden", wenn man das so sagen kann. Wir hatten uns da nämlich sehr schwer getan. Laura war immer und auch sofort unser Favorit und nachdem wir erfuhren, dass wir noch eine Zuckerschnecke erwarten dürfen, waren wir namenstechnisch erstmal überfordert. Ein Jungenname wäre überhaupt kein Problem gewesen, der stand so fest wie es auch schon Laura stand...aber noch ein Mädchenname...uihuihuih...aber psssstt...der Name wird hier noch nicht verraten :oD

Unser Termin bei der Feindiagnostik hatte uns leider etwas emotional zurückgeworfen. Beim Baby wurde ein klitzekleines Loch im Herzen festgestellt. Laut Arzt nicht weiter bedenklich, viele Menschen leben damit ohne es überhaupt zu wissen. Im ersten Moment waren wir geschockt und vorallem ich am Boden zerstört. Jetzt ein paar Tage später (und mit etwas Abstand) versuchen wir es ein wenig positiv zu sehn. Das Herz wird jetzt Anfang Dezember nochmal untersucht und bis dahin kann sich das Löchlein auch von ganz alleine wieder geschlossen haben...wenn nicht ist es erstmal gut, dass es so früh bemerkt wurde und wir geburtstechnisch vorbereitet sind*Punkt*

Ansonsten geht es der Maus wohl sehr gut und alles hat sich prächtig entwickelt. Ich kann euch sagen...die Zuckerschnecke tritt mich echt wie verrückt :o)

Die Fakten:

Wie weit bin ich: 23+2
Bauchumfang: immernoch 97 cm
Der beste Moment: Die erste Kontaktaufnahme. Tritte an der Bauchdecke sichtbar. Daraufhin hab ich einfach mal zart zurückgeklopft...und die Zuckerschnecke klopfte tatsächlich zurück...das ganze wiederholten wir 2-3 mal und wir waren seelig =)
Ich vermisse: Oh...Salami...hach
Heißhunger:  momentan auf nichts besonderes
Wehwehchen: Ick hab Rücken...mein Bauch schmerzt oft...Halsschmerzen. Im Bett leider jetzt schon Hüftschmerzen.
Ich freue mich auf: ...Montag habe ich meine 2h OP am Zahn...dann geht hoffentlich diese doofe Infektionsbeule am Zahn weg...frag mich grad irgendwie...wie ich 2h auf dem Rücken liegen soll??! Ganz flach wird das nicht gehn...hmmm? Mal sehn, was der Doc dazu sagt.

Zum Schluss habe ich noch einen wundervollen Link für euch. Heute gab es bei der Sendung mit der Maus eine ganze Stunde ein Special zur Schwangerschaft und Geburt. Auch wenn die Minzmopserin nicht wirklich viel verstanden hat, fand ICH es wirklich sehr beeindruckend. Und auch die Minzmopserin quakte immer wieder...das ist Mamas Baby :o)

http://www.wdrmaus.de/aktuelle-sendung/index.php5


Weitere Kugelbauchberichte findet ihr hier: Miss ShivaTheMamaAnna SabineWonni und bei Mamahoch2.

Nach einer Idee von L´inutile.


Gaaanz liebe Grüße
eure Mandy


Kommentare:

  1. Ich les immer gerne von Dir ;-).
    Weiterhin alles Gute lass Dich nicht verrückt machen.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Fühl Dich mal gedrückt liebe Mandy!
    Ich drück vor allem ganz doll die Daumen das mit dem kleinen Herzchen alles in Ordnung kommt! Aber auch für Deine Zahn-OP! Heut ist Montag, wahrscheinlich hast Du sie grad überstanden.
    Mir haben sie in der ersten SS auch zwei Zähne rausoperiert, in einer Sitzung. Durfte dann aber hinterher Schmerzmittel nehmen und ich mußte auch nicht liegen währdend dem Eingriff sondern ganz normal auf dem Zahnarztstuhl sitzen. Das war insgesamt gar nicht so schlimm.
    Die Hüftschmerzen hab ich im übrigen auch, schon seit ein paar Wochen. Das macht die Nächte nicht besser. Das tut nicht wirklich doll weh bei mir, fühlt sich aber immer so platt gelegen an. ;-)
    Ich hätt ja gern Euren Mädchennamen gewusst. Wir haben nämlich auch noch keinen. Obwohl mein Mann und mein Sohn schon, die sind sich einig. Und wenn mir nicht bald was besseres einfällt muß ich mich damit zufrieden geben. Aber so 100%tig glücklich bin ich damit nicht. Bei Jungsnamen hätten wir im übrigen auch sofort einen gehabt den wir alle toll fanden. Irgendwie scheint es im Moment wirklich bessere Jungsnamen zu geben!

    Lass mal hören wie es Dir heute nach Deine OP geht!

    GLG Shiva

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Ideen oder Meinungen.
Gerne besuche ich auch mal euren Blog.

Also schreibt nur drauf los.