Donnerstag, 18. Dezember 2014

Ich rumse auch mal wieder

heute in einem neu entstanden Lady Let´s Rock. Der Schnitt ist einfach prima und passt zu mir. Zum allerersten Mal habe ich mich an eine Paspel gewagt...wovor hatte ich eigentlich Angst ?? Ich wollte einen ganz schlichten Rock mit kleinen Akzent...den kann ich jetzt überall und immer tragen :o)






Zum Schluß noch ein dezenter Hinweis auf meine malideische Weihnachtsverlosung...KLICK...hüpft mal noch ordentlich...es ist noch jutt Platz :o)

Schnitt: Lady Lets Rock von nEmadA
Stoff: anthrazitfarbener Baumwollstoff vom Möbelschweden

Verlinkt wird der ganze Spaß bei Muddi und jetzt RUMST :o)

Gaaanz liebe Grüße
Mandy

Kommentare:

  1. Steht Dir wirklich super...und...echt? Vom Möbelschweden... lauf ich da blind durch die Stoffabteilung? Muss ich direkt nochmal schauen beim nächsten Mal. LG

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh das ist schick!!! Eine Wahnsinns-Kombi! <3 <3 <3
    Glg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Der Rock sieht toll aus und passt mit den Paspeln richtig gut zur Bluse. Ist die auch selbstgenäht? Wenn ja, welcher Schnitt ist das? Liebe Grüße Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ulla ♡
      Die Bluse ist leider nur gekauft...vor bestimmt 2 Jahren beim Klamottenschweden...ich habs wohl mit denen :-)

      Löschen
  4. Hihi... aus dem Möbelschwedenstoff habe ich auch einen Rock, allerdings ist er nicht ganz so schön, wie dein Bepaspelter :) Ein wirklich schönes und vor allem zeitloses Teil hast du dir da gezaubert. Ich sollte mir auch mal etwas nähen, das sich so gut kombinieren lässt (gar nicht so einfach).

    Aber mein Papa würde jetzt fragen: Wieso denn diese Knobelbecher zu dem schönen Rock!? *lach*

    LG von der Insel!

    AntwortenLöschen
  5. hmpf ... ich wurde gemeldet ... dass ich schon wieder bei Rums war ... tztztztzzzz ... ich hab nun die auferlegung mehrfach im jahr teilzunehmen ... wie soll ich das nur schaffen :o)

    du siiiehst bezaaaubernd aus in dem röckchen und er steht dir ganz hervorragend ... paspel werden überbewertet ... siehste ... klappt wie am schnürchen :o)

    Dicken Drücker aus Berlin nach Berlin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Ideen oder Meinungen.
Gerne besuche ich auch mal euren Blog.

Also schreibt nur drauf los.